Spinatsalat ohne Spinat

16. Februar 2019Sylke

Prep time: 5 Minuten

Cook time: 5 Minuten

Serves: 2 Personen

Wenn ich im Sommer schnell was frisches essen möchte, bietet sich für mich Spinatsalat mit Mango und Nektarine an. Warum? Ich liebe die Kombination!

Warum heute ohne Spinat? Ich habe leider vergessen frischen Spinat einzukaufen. In unserem kleinen Ort gibt es nur einen Discounter und was frisches Obst und Gemüse betrifft, sollte man dort nur im Notfall einkaufen gehen. Also heute ohne Spinat, dafür mit Feldsalat und Rucola.

Liebst

Rezept drucken

  • Vorbereitungszeit 5 Minuten
  • Kochzeit 5 Minuten
  • Gesamtzeit 10 Minuten
  • Personen 2 Personen

Zutaten

Salat

  • 500 g Blattspinat
  • 1 Stück Mango
  • 4 Stück Nektarinen
  • geröstete Pinienkerne

Dressing

  • Balsamicoessig
  • Dijonsenf
  • Honig
  • pürriere Nektarine/ Mango
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  • 1)

    Für den Salat Mango und Nektarine klein schneiden, Salat waschen und dann das ganze mischen. 

    Ich habe heute keine Mengenangaben für das Dressing aufgeschrieben, da ich schon seit Jahren nach Gefühl Dressings mische. Es ist auch immer Geschmackssache, der eine mag scharf der andere süß oder sauer. Experimentiert ruhig ein wenig rum und findet heraus was euch am besten schmeckt.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept

Example Colors