Minierdbeergugel

22. Februar 2019Sylke

Prep time: 20 Minuten

Cook time: 35 Minuten

Serves: ?

Heute möchte ich mit euch ein tolles Erdbeergugelhupf Rezept teilen. Es schmeckt frisch und fruchtig, so richtig nach Sommer. Genau das richtige wenn sich, wie bei uns heute, kleine Gäste ankündigen. Nicht zu viel und schön saftig und frisch. Ihr könnt auch jedes andere Obst nehmen, das kommt auf den Geschmack und natürlich auf die Saison an. Da mein Mann aber ein absoluter Erdbeerfan ist, sind es bei uns meistens Erdbeeren. Die gehen bei uns übrigens immer und in jeglicher Form. ob es nun Torte, Shake, Kompott, als Marmelade, Spargelsalat mit Erdbeeren oder Saft ist, alles geht wenn es nur mit Erdbeeren ist.

Und hier nun das wirklich leckere Rezept für dieses wunderbare kleine Hupferl.

Liebst

Rezept drucken

  • Vorbereitungszeit 20 Minuten
  • Kochzeit 35 Minuten
  • Gesamtzeit 55 Minuten
  • Personen ?

Zutaten

  • 200 g Erdbeeren
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 Stück Eier
  • 60 g Zucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 2 EL Wasser
  • 250 g Quark
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Weichweizengrieß
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  • 1)

    Als erstes putzt ihr die Erdbeeren, schneidet sie in ganz kleine Stücke und mischt den Zitronensaft unter. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Gugelhupfförmchen einfetten. Solltet ihr eine Form aus Silikon haben, erübrigt sich das einfetten selbstverständlich.

    Dann trennt ihr die Eier und verrührt das Eigelb mit dem Wasser der Vanillepaste und dem Zucker. Das ganze solange aufschlagen bis die Masse schön cremig ist. Danach Quark, Puddingpulver, Mehl, Grieß und Backpulver unter die Masse rühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schön steif schlagen und ganz vorsichtig unter die Masse heben. Zum Schluss mischt ihr die Erdbeerstücke unter den Teig. Dann gebt ihr den Teig mit einem Esslöffel in die Förmchen und schiebt sie in den Backofen. Die Backzeit beträgt ca. 30 – 40 Minuten. Lasst es euch schmecken!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept

Example Colors